Suchen
Folge mir auf...
Jetzt abonnieren auf...

041 – Dr. Christian Boris Brunner – Individuelle Kleidung für Kinder mit Behinderung

Episode abspielen

Avatar
Veröffentlicht von
Elmir

Über Christian

Dr. Christian Boris Brunner unterstützt Gründer, aus ihrer Idee eine Marke zu machen. Unternehmen & Multipreneure berät er dabei, wie sie einen roten Faden in ihr Marken- & Produktportfolio bringen und ihre Marke kontinuierlich weiterentwickeln können. Ziel seiner Arbeit ist stets, dass die Markenidentität nach innen & außen strahlt & täglich ‚gelebt‘ wird. Christian arbeitete über 15 Jahre im Branding und Marketing in Deutschland, Ägypten und im United Kingdom. Unter anderem baute er federführend das weltweite Marketing für einen führenden Verpackungshersteller auf. Er erhielt mehrere Auszeichnungen für seine Arbeit (u.a. vom Markenverband) mit 50+ Veröffentlichungen (u.a. in Wirtschaftswoche, FAZ & Journal of Business Research). Aber er war ständig auf der Suche nach dem „mehr“ und „warum“. Als sein zweites Kind mit seltenen Gendefekt auf die Welt kam, standen seine Frau und er vor ganz neuen Herausforderungen, da sie nicht mehr in das gesellschaftliche System ‚passten‘.
Aus der Not heraus gründeten sie das Unternehmen einzigNaht, das individuelle Kleidung für Kinder mit Behinderung anbietet. Bereits nach sechs Monaten erhielten sie den Gründergeist-Award in Hamburg, hatten verschiedene Interviews (u.a. bei RTL und beim NDR), und zahlreiche Medien berichteten über sie (wie Gala online, das Handelsblatt, Fokus online, ntv, Süddeutsche Zeitung und die WELT).
Neben seinem eigenen Startup berät Dr. Brunner Startups und mittelständische Unternehmen beim Markenaufbau, Employer Branding und dem Marken- & Produktportfolio. Seine Vision ist es, aus Ideen passionierter Gründer Marken zu machen, und bestehende Marken kontinuierlich entlang ihrer Identität weiterzuentwickeln. Heute leben seine Frau und er nach ihren eigenen Regeln, aber vor allem sind sie glücklich mit dem, was sie täglich tun.

Jeder Mensch ist einzigartig. Lasst uns gemeinsam diese Einzigartigkeit zum Leben erwecken!

Der gemeinnützige Verein „einzigArtige Inklusion e.V.“ gibt konkrete Hilfe für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen. Gerade in Alltagssituation fehlen diesen Menschen an vielen Stellen Unterstützungen, die aber dringend benötigen. Der Verein möchte Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen fördern und ihnen ein Stück Leichtigkeit im Alltag wiedergeben.

Konkret Projekte sind z.B. die Bereitstellung von dringend benötigten Hilfsmitteln für Menschen mit Behinderung im Alltag, die Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderung oder die Übernahme von medizinischen und krankheitsbedingten Kosten, die gesetzliches Krankenkassen aus Gründen der Wirtschaftlichkeit nicht übernehmen. 

Social Links

Tipps/ratschläge/Hacks

Gehe viele kleine Schritte, aber schnell. Als Gründer hast Du am Anfang viele unüberschaubare Themen. Von allem nur ein bisschen Ahnung und suchst das perfekte große Ganze! DAS GIBT ES NICHT! Gehe deshalb viele kleine Schritte. Setze pro Woche Schwerpunkte. Fange mit kleinen Schritten an und plane nicht das große Ganze, das Du nie umsetzen wirst! Ein erster kleiner Schritt ermuntert Dich anzufangen, ein zweiter kleiner Schritt gelingt schon besser, ein dritter Schritt ist noch leichter … ‍und irgendwann merkst Du, dass Du schon losgerannt bist … Tausche Dich mit Gründern aus. Teilt Eure Ideen, unterstützt Euch! ABER mit den RICHTIGEN Menschen; tausche Dich mit Gründern aus. Nicht mit denen, die immer gerne selbständige gewesen wären, es aber NIE geworden sind. lasse Dich von letztgenannten nicht verunsichern, sondern lerne von denen, die schon einen Schritt weiter sind als DU. Glaube an Deine Idee. Zweifel anderer Gründer an Deinem Business sind gut, damit optimierst Du kontinuierlich. ABER lass Dich nie von diesen Zweifeln entmutigen, weiter zu machen. Sei mutig und treffe Entscheidungen. Expertenrat ist toll, aber DU wirst nach einiger Zeit DER Experte für Dein Business. Ein Auf und Ab im eigenen Business ist normal! Aber es ist kein Zufall, warum gerade DU (und kein anderer) diese Idee zum Business und zur eigenen Marke aufbaust!

Tools

iMovie Canva Planoli Literoom PixArt You can book me

Bücher

Filme

Podcasts

Kommentar schreiben

Mehr von diesem Showformat

X